DLG-Gold: Drei Auszeichnungen für Warsteiner

Unabhängige Experten bestätigen beste Bierqualität

Warstein – Drei Warsteiner Biere prämiert: Warsteiner ist Preisträger der DLG-Qualitätsprüfung für Bier und Biermischgetränke. Die hohe Produktqualität von Warsteiner Premium Pilsener, Warsteiner Herb und Warsteiner Herb Alkoholfrei überzeugt erneut die DLG-Experten. Für die Produkte erhält Warsteiner die höchste Auszeichnung „DLG-prämiert“ in Gold.

Die Warsteiner Brauerei hat zum wiederholten Mal erfolgreich an der Internationalen Qualitätsprüfung für Bier und Biermischgetränke der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) teilgenommen. Das Familienunternehmen aus Warstein ist vom Testzentrum Lebensmittel mit drei Goldmedaillen für die hervorragende Qualität seiner Biere ausgezeichnet worden. Im Rahmen ihrer Qualitätsprüfung untersucht die DLG jährlich die Qualität zahlreicher Produkte. Im Mittelpunkt stehen Analysen im Labor und die Bewertung der Sensorik durch besonders geeignete und regelmäßig geschulte Bierverkoster. Das DLG-Testzentrum Lebensmittel ist führend in der Qualitätsbewertung von Lebensmitteln. Getestete Produkte, die die umfangreichen Qualitätskriterien erfüllen, erhalten die Auszeichnung „DLG-prämiert“ in Gold, Silber oder Bronze. Frank Homann, Technischer Direktor Qualitätsmanagement der Brauerei, ist begeistert: „Dass wir für alle eingereichten Produkte die höchste Auszeichnung erhalten haben, freut uns sehr und zeigt auf eindrucksvolle Weise, dass in unserer Brauerei mit besten Rohstoffen und dem handwerklichen Können unserer Brauer und Braumeister Biere höchster Qualität gebraut werden.“ 

Die Experten des DLG Testzentrums Lebensmittel beurteilen die Biere hinsichtlich aller relevanten Qualitätskriterien. „Von der DLG prämierte Biere stehen nachweislich für höchste Braukunst und überzeugen durch ihren Genusswert. Alle Produkte wurden in neutralen Tests auf Basis wissenschaftlich abgesicherter Prüfmethoden von Experten untersucht“, betont Thomas Burkhardt, Bereichsleiter im DLG-Testzentrum Lebensmittel.

Über den DLG-Test
Die Bewertung der Produkte erfolgt anhand eines 5-Punkte-Schemas. Getestet werden jeweils zwei unterschiedlich alte Proben. Zwischen der frischen und der älteren Probe darf es keine signifikanten Unterschiede geben. Reinheit des Geschmacks, Qualität der Bittere, Vollmundigkeit, Frische und Geschmacksstabilität sowie die Stabilität der Schaumkrone sind die wesentlichen Kriterien nach denen untersucht wird.

Warsteiner Gruppe
Die Warsteiner Brauerei zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Gegründet 1753, ist sie ein Familienunternehmen in neunter Generation. Die Warsteiner Gruppe umfasst die Herforder Brauerei, die Privatbrauerei Frankenheim, die Paderborner Brauerei sowie Anteile an der König Ludwig Schlossbrauerei. Mittlerweile vertreibt Warsteiner ihre Produkte aktiv in über 50 Ländern der Welt.